Anonymisierung

Vollständige mit den Datenschutzbestimmungen konforme Datenanonymisierungsdienste. Proprietäre, KI-basierte Techniken. Einsprachige oder mehrsprachige Anonymisierung.
KONTAKTIEREN SIE UNS
Sie können uns auch telefonisch erreichen unter

+34 96 333 6 333 – Europa

+1 949 688 0504 – USA

Schützen Sie Ihre Daten, die Privatsphäre Ihrer Kunden und den Ruf Ihres Unternehmens

Vermeiden Sie Sanktionen, indem Sie die personenbezogenen Daten Ihres Unternehmens anonymisieren und die EU-Datenschutzbestimmungen sowie nationale und staatliche Datenschutzgesetze einhalten.
PangeaMT leitet ein europäisches Open Source-Projekt zur mehrsprachigen Anonymisierung für öffentliche Verwaltungen namens MAPA.
Unsere Anonymisierungstechniken berücksichtigen auch den Bereich des Privacy Preserving Data Publishing (PPDP). Anonymisierung wird schnell zu einer Notwendigkeit bei allen Arten von Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten umgehen.
Der Grundgedanke bei der Anonymisierung besteht darin, Informationen zur Identifizierung einer Person oder Daten über diese Person aus den veröffentlichten Daten zu entfernen, so dass keine sensiblen Informationen einer Person zugeordnet werden können. Dies ist nun eine Anforderung der Datenschutzbestimmungen für alle europäischen Unternehmen und Unternehmen weltweit, die mit den Daten europäischer Bürger umgehen, und gilt für die Kommunikation sowie die Veröffentlichung und Freigabe von Daten.

Das Anonymisierungsverfahren beschränkt sich nicht auf die Entfernung von direkten Identifikatoren, die in einem Datensatz vorhanden sein können. Bei einem aggressiveren Ansatz könnten andere Daten (sekundäre Informationen wie familiäre Beziehungen, Berufsbeschreibung usw.) zur Identifizierung einer Person verwendet werden und müssen möglicherweise ebenfalls anonymisiert werden.

PangeaMT bietet verschiedene Verfahren zur Anonymisierung der Daten an. Mit Hilfe dieser Verfahren werden elektronische Spuren der Daten vernichtet, welche zu Datenmissbrauch führen würden, persönliche Daten preisgeben würden oder durch welche der Ursprung der Daten nachverfolgt werden könnte. Die GDPR-Gesetzgebung der EU schreibt ab 2018 die Löschung von personenbezogenen Daten für Unternehmen und Organisationen vor. Betroffen sind insbesondere pharmazeutische Unternehmen, Versicherungen und Kanzleien, um nur einige zu nennen, sowie alle Unternehmen, die persönliche Daten preisgeben müssen.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um mehr über unsere Anonymisierungsdienste zu erfahren

Beruht Ihr Geschäft auf der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten?

Besonders betroffen sind Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell auf der freien Erhebung personenbezogener Daten zur Einspeisung in ihre Algorithmen aufgebaut haben.

Basispaket

ANFRAGEN
ANFRAGEN
  • 100 MB Daten für geringe oder gelegentliche Nutzung
  • Selbständige
  • Ideal für geringe Nutzung und Remote-Verbindungen
  • Bis zu 3 Sprachen

Unternehmen

ANFRAGEN
ANFRAGEN
  • 3Gb
  • Unternehmen
  • Ideal für geringe Nutzung und Remote-Verbindungen.
  • Control panel
  • Bis zu 3 Benutzer

Konzern

ANFRAGEN
ANFRAGEN
  • + 3Gb
  • Konzern
  • Hoher Anonymisierungsbedarf
  • Secure HTTPS oder optional Domibus AS4
  • Unbegrenzte Benutzer
  • Details auf Anfrage

Einsatz vor Ort

ANFRAGEN
ANFRAGEN
  • Einsatz vor Ort
  • Vollständige Anonymisierungslösung
  • Ausführung in Ihrer Infrastruktur
  • Hoher Anonymisierungsbedarf
  • Secure HTTPS oder optional Domibus AS4
  • Unbegrenzte Benutzer
  • Details auf Anfrage

Wie funktioniert die Anonymisierung von PangeaMT?

Elektronische Dateien von:
  • Juristen
  • Finanzinstitutionen
  • Banken
  • Versicherungsunternehmen
  • Krankenhäuser und Gesundheitsunternehmen
  • Beratungsunternehmen
  • Öffentliche Verwaltung, etc.
Sie enthalten in der Regel persönliche Kontaktdaten. Diese Daten enthalten genügend Informationen über die Datei, die eine Spur zum Absender, Benutzer, Kunden, Staatsbürger hinterlässt. Außerdem können die Senderinformationen über die Daten, die nach dem Abschicken gespeichert werden, zurückverfolgt werden. Wenn die Datei jedoch mit Hilfe unserer Systeme anonymisiert wird, werden persönliche Namen, Adressen, E-Mails, Nummern wie Bankkonten und Kreditkarten, sogar Familienangehörige oder vom Patienten verwendete Medikamente mit einer unbestimmten Angabe wie [PERS1], [LOC2] oder [NUM3] anonymisiert. Mit der Person verbundene persönliche Daten können nicht zu einem Absender, Benutzer, Staatsbürger oder Patienten zurückverfolgt werden.
KONTAKTIEREN SIE UNS
Sie können uns auch telefonisch erreichen unter

+34 96 333 6 333 – Europa

+1 949 688 0504 – USA